Unfälle sowie Verletzungen sind im Umgang mit Stahlwaffen nie völlig auszuschließen. Diesbezüglich haben sich die nachfolgenden Vorgehensweisen und Techniken rund um den Codes-ZDS bewährt: